Verwaltungsdialoge

Die Verwaltungsdialoge des IVVI-Berlin fördern den offenen Austausch zwischen der Verwaltungspraxis und den IVVI-Mitgliedern.

  • „Aufgaben und Struktur des Landesamtes für Einwanderung - Herausforderungen des Amtes durch die Einwanderungs- und Einbürgerungspolitik in den nächsten Jahren“, Juni 2023, Engelhard Mazanke (Direktor des Landesamtes für Einwanderung)
  • Katrin Warnke-Ramadanovski, Leiterin der Führungsakademie Berlin, Mai 2023
  • „Das CityLAB – Berlins öffentliches Innovationslabor“, 2. November 2022, Dr. Benjamin Seibel (Direktor, CityLAB Berlin)
  • „Verwaltungsreformbemühungen, -maßnahmen und -ergebnisse der letzten Legislaturperiode“, 7. Juli 2022, Dr. Frank Nägele (Geschäftsführer UTB Projektmanagement GmbH; von 2018 bis 2021 in der Berliner Senatskanzlei zuständig für Verwaltungs- und Infrastrukturmodernisierung sowie Smart City)
  • „Vorstellung des Diversity-Landesprogramms als Teil der Verwaltungsmodernisierung“, 5. Mai 2022, Dr. Sonja Dudek (Leitung des Referats Diversity und Chancengleichheit in der Abteilung VI Antidiskriminierung in der Senatsverwaltung für Justiz, Vielfalt und Antidiskriminierung) und Sophie Finkenauer (Leitung der Leitstelle Diversity in der Abteilung IV: Landesweites Personalmanagement in der Senatsverwaltung für Finanzen)
  • „Transformation einer Sozialbehörde in eine agile kundinnenzentrierte Organisation“, 1. Dezember 2021, Anke Schmidt, Jana Borkamp, Dr. Carina Harms, Abteilungsleiterinnen des Landesamtes für Flüchtlingsangelegenheiten (LAF)